Qualitätszirkel Bioelektrische Impedanz-Analyse (BIA):
Ein fester Zirkel von BIA-Anwendern analysiert und diskutiert

Titelbild BIA-QZ.jpg

In unseren BIA-Qualitätszirkeln lernen Sie im kollegialen Austausch BIA-Messergebnisse zu interpretieren.
 

2023 bieten wir drei unterschiedliche Online-BIA-Qualitätszirkel zu unterschiedlichen Indikationen mit jeweils 3 Terminen an:

  • BIA-QZ-1 zum Thema Gewichtsreduktion

  • BIA-QZ-2 zum Thema Onkologie und Resorptionsstörungen

  • BIA-QZ-3 ohne festes Thema zu unterschiedlichen Indikationen

Kennen Sie das?

  • Sie messen mit der BIA regelmäßig die Körperzusammensetzung Ihrer Patienten?

  • Sie möchten mehr Sicherheit bei der Interpretation der Messergebnisse erlangen?

  • Sie haben einzelne Messungen, die Sie sich mit Ihren bisherigen Messerfahrungen erklären können?

  • Bei können die Aussagekraft einiger Messparamatern wie ECM, Phasenwinkel oder ECW/TBW nicht richtig einschätzen?

  • Sie können mit den Begriffen BCM/SMM, Phasenwinkel oder Extrazellulärwasser nicht viel anfangen?

  • Sie suchen bei der Interpretation von außergewöhnlichen Messergebnisse die Unterstützung und Bestätigung von erfahrenen Kollegen*innen?

  • Sie haben ein spannendes Fallbeispiel, von dessen Interpreation auch Kollegen*innen profitieren könnten?

​Dann ist unser Online-BIA-Qualitätszirkel genau das richtige für Sie...

Das lernen Sie im Online-BIA-Qualitätszirkel:

  • Interpretation von BIA-Erst- und Folgemessungen von unterschiedlichen Messgeräten

  • Interpretation von BIA-Messergebnissen von unterschiedlichen Anwendungsgebieten, wie Gewichtsreduktion, Bariatrie, Onkologie, Resorptionsstörungen, Mangelernährung und Muskelaufbau

  • Tipps zur Anwendung von Single-/Multifrequenzmessungen

  • Tipps zur Anwendung von Ganzkörper- oder Segmentmessungen

  • Interpretation von Z-Score-Vectorgraphen nach Prof. Piccoli, BIVA-Vectorgraphen oder BCC-Body-Composition-Chart

  • Identifikation von Fehlerquellen und Stolpersteinen bei der praktischen Durchführung der BIA-Messung

Wenn Sie umsetzen, was Sie in unserem BIA-Qualitätszirkel gelernt haben, können Sie Folgendes erwarten…

  • Sie können BIA-Messergebnisse und Rohdaten von gesunden und erkrankten Erwachsenen sicher interpretieren

  • Sie erhalten mehr Sicherheit in der Interpretation gerätespezifischer Vektorgraphen

  • Sie können die Zusammenhänge zwischen Körperzusammensetzung, Nährstoffen und Bewegung sicher darstellen

  • Sie lernen an eigenen Patientenkasuistiken die BIA-Messwerte zu interpretieren und daraus ernährungstherapeutische Interventionen abzuleiten und zu monitoren

  • Sie können sowohl Klienten als auch Ärzten und Therapeuten die BIA-Messergebnisse erklären

Die Online-BIA-Qualitätszirkel SIND das Richtige für Sie, wenn Sie:

 

  • Oecotropholog*innen und Ernährungswissenschaftler*innen (Diplom, Bachelor, Master) sind

  • Diätassistent*innen sind

  • Fachapotheker*innen Ernährung sind

  • Ernährungsmediziner*innen sind

  • Sportlehrer*innen und Physiotherapeut*innen sind
     

  • Sie sollten die Bereitschaft haben, in den Einzelarbeitsphasen eigene Patientenbeispiele für die Gruppe aufzubereiten, um sie dann später vorzustellen und gemeinsam zu diskutieren

Termin, Gebühren, Umfang/Fortbildungspunkte

 

  • Online-BIA-QZ-1: mittwochs, jeweils 18:30 – 20:15 Uhr; Termine:

  • Online-BIA-QZ-2: mittwochs, jeweils 18:30 – 20:15 Uhr; Termine:

  • Online-BIA-QZ-3: mittwochs, jeweils 18:30 – 20:15 Uhr; Termine:
     

  • DGE/VDD/VFED: 8 UE; QUETHEB: 2 Punkte im Modul F

  • VDOE: Dieses Seminar wird anerkannt im Baustein Beratung für das Zertifikat „Ernährungsberater/in VDOE“ mit 1 Seminartag und mit 9 VDOE-Punkten im Rahmen der kontinuierlichen Weiterbildung

  • Schulungskosten 189 €

  • 10 % Rabatt für Mitglieder in den Verbänden VDOE und QUETHEB möglich, wenn der Rechnungsempfänger persönlich Mitglied bei VDOE oder QUETHEB ist (weitere Informationen auf dem Anmeldebogen)

Weitere BIA-Seminare befinden sich in der Planung:

  • BIA-Gerätevergleich

  • BIA-Interpretation beim Muskelaufbau

  • BIA-Interpretation bei Essstörungen

  • Weitere Themen auf Anfrage

Haben Sie Fragen zu unseren BIA-Seminaren?
 

Tel.: 0221 - 272 01 28

Sie erreichen uns am besten Mo. - Fr. 14 - 18 Uhr.

Christof Meinhold & Team 

mail@christof-meinhold.de